Open-Air: Aufs Neue!

Hanna Herrlich und Band am Schützenhaus

Wer kennt sie nicht - Hanna(h) Herrlich? Sie stammt aus Kirchentellinsfurt und gewann hier schon vor Jahren auf dem Faulbaum einen Nachwuchs-Wettbewerb. Inzwischen ist ihr Repertoire deutlich gewachsen - genauso wie die Band. In "großer Besetzung" ist sie endlich wieder open-air bei uns zu hören. Unterm Blätterdach am Schützenhaus, das wie eine zweite Heimat für sie ist...

Mehr zur Musik und den Musikmachenden: "Hanna Herrlich & Band" tingeln nun seit mehr als fünf Jahren durch und über die Bühnen der Region. Gemeinsam spielen Michael Sayer (Bass), Marius Hilfrich (E-Gitarre), Robert Kudlek (Drums) und Hanna Herrlich herrlichen Liedermacherrockpop mit Kopf, Herz und einer großen Portion Groove. Ihre Lieder erzählen Geschichten, reißen einen mit, begehren auf, sind fröhlich, traurig oder wütend und verlieren dabei nie ihren Optimismus.

Die vier singen und musizieren für ihr Leben gerne, ob im Duo, Trio oder im Quartett, aber natürlich am allerliebsten gemeinsam. Einfach eine herrliche Truppe, die sich von nichts unterkriegen lässt. Passend dazu steht nun ihr neues Album „Aufs Neue“ in den Startlöchern, mit dem sie mal wieder so richtig Gas geben wollen. Einfach kommen, reinhören, genießen - und falls das Schöne nicht aufhören soll, einfach CD mitnehmen.

Wir hoffen auf gutes Wetter, etwas Gegenwind hält und nicht auf aber bei starkem Regen entfällt die Veranstaltung leider. 

Bildrechte: Hanna Herrlich & Band

Schützenhaus Kirchentellinsfurt

15.00 EUR erm. 10,00 €

Karten

Die Geschwister Sonne und Mond

Zirkus Primel unterm Blätterdach

Das selbstgeschriebene Märchen „Die Geschwister Sonne und Mond" handelt von der Entstehung des Kosmos und allen seinen Kindern.

Die Clowns Klamauk (Tänzerin und Pantomime Radja Juschka) und Klamüser (Clown und Musiker Frieder Anders) vom Zirkus Primel laden auf eine fantasievolle Reise ein: Mit Live-Musik, Tanz und Zirkuseinlagen, führt sie durchs Universum- von der dunklen Vergangenheit bis zum Leben auf unserer schönen Erde.

Quer durchs All mit viel kindgerechtem Humor und interessanten Entdeckungen. Direkt unter dem Blätterdach am Schützenhaus Kirchentellinsfurt. Etwas Wind hält uns nicht ab, aber bei starkem Regen entfällt die Veranstaltung.

Die Bildrechte liegen bei Zirkus Primel.

Schützenhaus Kirchentellinsfurt

5.00 EUR für alle auf allen Plätzen

Die Geschwister Sonne und Mond

Zirkus Primel unterm Blätterdach

Das selbstgeschriebene Märchen „Die Geschwister Sonne und Mond" handelt von der Entstehung des Kosmos und allen seinen Kindern.

Die Clowns Klamauk (Tänzerin und Pantomime Radja Juschka) und Klamüser (Clown und Musiker Frieder Anders) vom Zirkus Primel laden auf eine fantasievolle Reise ein: Mit Live-Musik, Tanz und Zirkuseinlagen, führt sie durchs Universum- von der dunklen Vergangenheit bis zum Leben auf unserer schönen Erde.

Quer durchs All mit viel kindgerechtem Humor und interessanten Entdeckungen. Direkt unter dem Blätterdach am Schützenhaus Kirchentellinsfurt. Etwas Wind hält uns nicht ab, aber bei starkem Regen entfällt die Veranstaltung.

Die Bildrechte liegen bei Zirkus Primel.

Schützenhaus Kirchentellinsfurt

5.00 EUR für alle auf allen Plätzen

Der Wolf und die 7 Geißlein

Das Figurentheater Martinshof 11 entführt Familien ins Märchenreich

Der Wolf und die 7 Geißlein ist das zweite Märchen der Wolfmärchenreihe und wird erstmals öffentlich in Kirchentellinsfurt aufgeführt. Dabei gibt es viel zu lachen und wenig zu gruseln - Kinder ab 2,5 Jahren sind willkommen, um zu erleben, wie sich der Wolf fragt:

"Was rumpelt und pumpelt in meinem Bauch?
Ich dachte es wären sechs Geißlein,
nun sind´s lauter Wackerstein?"

Warum Furcht nicht nötig ist? Das Märchen wartet mit einem halben Wolf, sieben kleinen Geißlein, der Erzählerin, einer Schere, einem Brunnen und einem guten Ende auf sein Publikum.

Voranmeldung erwünscht. Bei starkem Regen entfällt die Veranstaltung!

Bildnachweise: Bilder auf dieser Seite werden mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Künstler*innen verwendet, copyright by Gabi Richter, gakoo design.

 

 

Schützenhaus

5.00 EUR für alle auf allen Plätzen

Karten

Der Wolf und die 7 Geißlein

Das Figurentheater Martinshof 11 entführt Familien ins Märchenreich

Der Wolf und die 7 Geißlein ist das zweite Märchen der Wolfmärchenreihe und wird erstmals öffentlich in Kirchentellinsfurt aufgeführt. Dabei gibt es viel zu lachen und wenig zu gruseln - Kinder ab 2,5 Jahren sind willkommen, um zu erleben, wie sich der Wolf fragt:

"Was rumpelt und pumpelt in meinem Bauch?
Ich dachte es wären sechs Geißlein,
nun sind´s lauter Wackerstein?"

Warum Furcht nicht nötig ist? Das Märchen wartet mit einem halben Wolf, sieben kleinen Geißlein, der Erzählerin, einer Schere, einem Brunnen und einem guten Ende auf sein Publikum.

Voranmeldung erwünscht. Bei starkem Regen entfällt die Veranstaltung!

Bildnachweise: Bilder auf dieser Seite werden mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Künstler*innen verwendet, copyright by Gabi Richter, gakoo design.

 

 

Schützenhaus

5.00 EUR für alle auf allen Plätzen

Karten